Home Atlantikrunde
Atlantikrunde 2002-2003

Die Idee, eine Auszeit vom Berufsleben zu nehmen, mit eigenem Boot auf Reisen zu gehen und auf dem Wasser zu leben, ist kein langegehegter Traum - sie entsteht eher kurzfristig, fast plötzlich. Solch eine Segelreise über eine Sabbatical-Variante zu realisieren, scheint uns relativ leicht organisierbar und mit weniger Risiko verbunden - also gehen wir mit Engagement und viel Optimismus an die Planung einer sogenannten Atlantikrunde. Nach monatelanger Suche mit etlichen Irrwegen kaufen wir in Südengland, genauer gesagt in Fareham bei Portsmouth, den von Steve Turner konstruierten 11 Meter langen Wharram Katamaran „Sleipnir2“. Gemäß dem Zitat: „Wir werden nicht jene Dinge bereuen, die wir getan haben, sondern jene, die wir unterlassen haben“, werfen wir schließlich tatsächlich Anfang Juli 2002 die Leinen los und brechen zu unserem ersten Segelabenteuer auf.



 
2014 © Sleipnir2 Crew powered by Bluefish Graphics